Altpapiersammlung in Schopfheim

Am Samstag 21. Dezember ist von 9 bis 12 Uhr Altpapierannahme beim TSG-Haus

Die nächsten Annahmetermine sind:
18. Januar, 15. Februar, 21. März, 18. April

 

Jeden 3. Samstag im Monat ist beim TSG-Haus in der Wehrerstraße 7,
von 9 bis 12 Uhr, Altpapierannahme.

Turner und Schneesportler der TSG-Schopfheim nehmen in dieser Zeit sortenreines Altpapier,  also Zeitungen, Zeitschriften, Prospekte und Kataloge,  gebündelt oder lose (im Katon) entgegen.

Wir bitten zu beachten, dass diese Sammlung nicht mehr als Holsammlung (Straßensammlung), sondern als Bringsammlung durchgeführt wird.

 

Ältere und behinderte Personen, die nicht in der Lage sind das Papier selbst zu transportieren und abzugeben, können am Freitag bis 21 Uhr

 unter Telefon-Nr. 07622 684 8053 die Abholung anmelden.

 

 

 

 

(APV) Alt Papier für Vereine
Seit mehr als dreißig Jahren sammeln Schopfheimer Vereine Altpapier in unserer Markgrafenstadt und in den Ortsteilen.
Örtliche Firmen unterstützen die Sammlungen durch das kostenlos zur Verfügung  steIlen von Fahrzeugen.
Dadurch wurde und wird ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz durch das ressourcenschonende Recyclingpapier geleistet.
Dieses Papier wurde mit dem Blauen Engel ausgezeichnet.
Trotz schwankender Preise für Altpapier wurden "in guten sowie in schlechten Zeiten" die Sammlungen durch die Vereine fortgeführt. 
Die sammelnden Vereine nützen diese finanzielle Vergütung für die Förderung des sozialen und gemeinnützigen Engagements, vorwiegend im Jugendbereich unserer Stadt.
Wir appellieren an die Bürger von Schopfheim, das bewährte System der Altpapiersammlungen durch die Vereine,
weiterhin zu unterstützen – wir brauchen Sie.
Es ist uns bewusst, dass es für viele Bürger unserer Stadt bequemer ist, das Altpapier in der "blauen" Papier-Tonne zu entsorgen, statt es zu bündeln. Aber wir glauben, dass sich immer ein Platz im Keller oder in der Garage für das Altpapier bis zum nächsten Sammeltermin der Vereine findet.

Seit der Einführung der blauen Papiertonnen, sind die Erträge der Altpapiersammlungen bei den Vereinen stark gesunken.

Darauf hin haben wir, die TSG-Schopfheim, im September 2017 die Straßensammlung (Hohlsammlung)
in der Schopfheimer Kernstadt (Sammelbezirke 9 und 10)  auf eine Bringsammlung umgestellt.
Das bedeutet, dass wir jeden 3. Samstag im Monat, beim TSG-Haus (Geschäftsstelle TSG-Schopfheim) in der Wehrer-Straße 7, wie bisher bei der Hohlsammlung, sortenreines Altpapier, also Zeitungen, Zeitschriften, Prospekte und Kataloge,  gebündelt oder lose (im Katon) entgegennehmen.
Nach einer halbjährigen Probezeit, haben wir nun einen Container dauerhaft aufgestellt.
Bringen müssen Sie, die Schopfheimer Bürgerinnen und Bürger Ihr Altpapier selbst.
Eine Ausnahme machen wir für Ältere und behinderte Personen, die nicht in der Lage sind das Papier
zu transportieren  und selbst abzugeben.
Diese können jeweils am Freitag vor dem Sammeltermin ihr gesammeltes, möglichst gebündeltes Altpapier
telefonisch zur Abhohlung anmelden.
 
 
 Die Vereine danken Ihnen für die Unterstützung und verbleiben mit dem Slogan:
,,APV (Alt-Papier-für-Vereine)"